Jubel bei der D2-Jugend: Vizemeister!

Unsere D2-Jugend beendete die Meisterrunde mit dem zweiten Platz. Nachdem die Mannschaft ihr letztes Heimspiel gegen den SuS Neuenkirchen 4 mit 7:3 gewonnen hatte, war der Jubel über den Erfolg und den damit verbundenen zweiten Platz in der Tabelle riesengroß.

Das Team um Trainergespann Olaf Winkler und Heike Helming konnte somit ihren hartnäckigsten Verfolger SuS Neuenkirchen 5 auf den dritten Platz verweisen. Am Ende hatte man insgesamt 27 Punkte bei 68:28 Toren auf seinem Konto.

hinten v. l.: Lauris Helming, Kevin Steinmetz, Tim Bastert, Fabius Gülpen, Trainer Olaf Winkler, Felix Dilbaute, Simon Roland, Trainerin Heike Helming, Jens Schumann
vorne v. l.: Leo Bringemeier, Nofil Habib, Marvin Rieke, Ludwig Hermeler
es fehlen: Mustafa Cherkhan, Ramadan Muharemi, Jonte Scheffer

Zurück