G-Jugend mit Platz 6 bei den Hallenkreismeisterschaften

Einen unterm Strich erfolgreichen sechsten Platz erreichte unsere G-Jugend bei den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften.

Mit einem Sieg (6:0 gegen SG Elte), einem Unentschieden (0:0 gegen Matellia Metelen) und einer Niederlage (0:1 gegen SV Burgsteinfurt) überstand das Team die Vorrunde. In der Endrunde musste man sich dann dem FC Eintracht Rheine (0:1) und Borussia Emsdetten (0:4) geschlagen geben – mit einem 1:0-Sieg gegen den SC Altenrheine qualifizierte sich die Mannschaft dann für das Spiel um Platz fünf. Hier versagten dann im Siebenmeterschießen die Nerven, so dass nach einer 1:2-Niederlage am Ende Platz sechs heraussprang. In die Torschützenliste konnten sich Joris Fielers, Noah Roß sowie Finn Zellerhoff eintragen.

Auf dem Foto:
o.v.l. Mark Berlekamp, Joris Fielers, Aloys Kiewitt, Janne Schneider, Eva Mühle, Noah Roß
u.v.l. Rudi Schneider, Finn Zellerhoff, Joost Mühle, Til Berlekamp

Zurück