D2-Jugend mit klarem Sieg gegen Tabellennachbarn

Einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg gegen den direkten Tabellennachbarn JSG Horstmar/Leer erzielte unsere D2-Jugend am vergangenen Wochenende. Am Ende hieß es 10:1. Die Mesumer waren in der Anfangsphase die spielbestimmende Mannschaft und gingen schnell mit 2:0 in Führung.

Danach ließ das Team von Trainer Andreas Happe und Hakan Ata den Gegner besser ins Spiel kommen – ohne dass jedoch der Anschlusstreffer fiel. Mit zwei weiteren Toren baute der SVM noch vor dem Seitenwechsel die Führung auf 4:0 aus.

In der zweiten Hälfte erwischte die JSG Horstmar/Leer den besseren Start und erzielte folgerichtig den 1:4-Anschlusstreffer. Im weiteren Verlauf der Partie schalteten die Mesumer dann wieder einen Gang hoch und schraubten das Ergebnis mit einigen sehenswerten Treffern auf insgesamt 10:1 hoch.

o.v.l.: Hakan Ata, Andreas Happe, Ramadan Muharemi, Linus Nienaber, Luke Thörner, Kevin Steinmetz
u.v.l.: Florian Strehl, Mustafa Caiku, Johannes Blaschke, Hannes Bühner, Matteo Roß, Felix Wever

Zurück