2018

Die ersten Fotos für unser SVM Stickeralbum sind im Kasten

Liebe SVM-Fans und aktive Sportler,

vergangenen Samstag war der erste Termin für die Fotoaufnahmen unseres vereinseigenen SVM Stickeralbums, welches mit einer Kick-off Veranstaltung am Sonntag, den 11.03.2018 ab 12:00 Uhr erstmalig bei uns am Platz präsentiert wird.

Über 270 Einzel- und Gruppenfotos sind bereits im Kasten - vielen Dank an Euch alle! Alle Nachzügler werden gebeten, sich am kommenden Samstag, den 20.01.2018 zwischen 10-12 Uhr im Vereinsheim einzufinden, um deren Fotos auch noch zu schießen, damit die Mannschaften, Vorstände, etc. möglichst komplett im Album verewigt werden können.

Da so einige Fragen aufgetaucht sind, möchten wir gerne die wichtigsten Eckdaten hier noch mal darstellen...

Weiterlesen …

2018 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)

SVM wird Zweiter bei den HSM 2018 in Rheine

Liebe SVM-Fans,

das war mal wieder packender Hallenfußball vergangenen Samstag in der Kopernikus Sporthalle in Rheine. Zwölf Mannschaften kämpften um die Krone, die sich am Ende wieder mal der Oberligist FC Eintracht Rheine durch einen knappen 4:3 Sieg im Finale gegen unseren SVM aufsetzen darf.

Unsere Jungs haben ein tolles Turnier gespielt und wie auch schon im letzten Jahr, konnte sich unser Schnapper Max Schmalz immerhin den Titel als bester Torwart des Turniers sichern - Glückwunsch Schmalle!

Die Berichte von Heimspiel Online und MV online könnt Ihr hier lesen...

Weiterlesen …

2018 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)

"Mansu" kehrt im Sommer heim - Kaderplanung 2018/2019 schreitet gut voran

Liebe SVM-Fans,

die Winterpause wird traditionell genutzt, um möglichst früh schon die Weichen für die kommende Saison zu stellen. Die Spieler wollen wissen, wer die Truppe trainiert und somit ging es schon Ende November mit der Vertragsverlängerung von Cello los, dem aber auch sein kompletter Trainerstab mit Dino Mattick (Co-Trainer), Ingo Beckmann (TW-Trainer) und auch Sascha Guedat (Fitness-Trainer) erhalten bleiben wird und wir somit perfekt aufgestellt sein sollten.

Der erste Neuzugang ist im Hassenbrock kein Unbekannter: Manuel "Mansu" Leusmann kommt im Sommer zurück zu seinem Stammverein. Die zwei letzten Jahre bei Amisia Rheine haben die Mesumer Jungspund richtig weiter gebracht und er hat sich dort zum Führungsspieler entwickelt, der uns im Defensivbereich zukünftig noch mehr Möglichkeiten geben wird, variabel mit Dreier- oder auch Viererkette zu spielen.

Den Bericht von Heimspiel Online und den weiteren stand der Kaderplanung lest Ihr hier...

Weiterlesen …

2018 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)