SVM holt den Enja-Glas-Cup 2017 - Testspiele hingegen sieglos

SVM besiegt den FCE im Elfmeterschießen - keine Siege gegen Bor. Emsdetten und Teuto Riesenbeck

Unser Torschütze im Finale gegen den FCE - Marvin Strotmann
Unser Torschütze im Finale gegen den FCE - Marvin Strotmann

Liebe SVM-Fans,

nur noch 5 Tage, dann geht die Saison beim Vfl Senden für unseren SVM los - Anstoß ist am Sonntag, den 13.08.2017 um 15:00 Uhr.

Nach einer wahren Flut von Testspielen, weiß man noch nicht genau, wo man steht, denn heutzutage ist die Vorbereitung bei einem Landesligisten auch durch urlaubsbedingtes Fehlen verschiedener Spieler nicht immer ganz einfach.

Freitagabend verlor der SVM das Landesliga-Duell bei Borussia Emsdetten mit 0:2 Toren und war dabei vor allem in der ersten Halbzeit nicht konkrurrenzfähig. Samstag wiederum zeigten unsere Jungs eine gute Vorstellung und holten beim Turnier von den SF Gellendorf durch einen Finalsieg gegen den Oberligisten FC Eintracht Rheine den Pokal (s. Bild).

 

Berichte hierzu findet Ihr hier:

MV-online (Quelle Foto: Thomas Strack):

https://www.mv-online.de/lokalsport/rheine/sv-mesum-siegt-nach-elfmeterschiessen-81030.html

https://www.mv-online.de/lokalsport/rheine/mueder-svm-ueberzeugt-nur-phasenweise-81031.html

 

Heimspiel-Online:

https://www.heimspiel-online.de/kreis_steinfurt/quer/saison_201718/querpass_enja_glas_cup/

 

Am vergangenen Sonntag folgte dann noch die Generalproble bei Teuto Riesenbeck - Endergebnis 3:3 und man merkte dem SVM phasenweise natürlich die Müdigkeit an.

Daher heißt es jetzt noch mal eine Woche Spritzigkeit holen und Luft holen, damit man möglichst fit den Saisonauftakt positiv gestalten kann. Mehr dazu im Laufe der Woche!

Haltet Euren Club in Ehren!

Gordi

Zurück