SVM fegt Vorw. Wettringen mit 5:1 vom Platz

Neuzugang "Monta" Hammami mit Dreierpack

Präsentiert sich weiter in Torlaune und glänzte mit seinem ersten Dreierpack für den SVM - Montasar Hammami
Präsentiert sich weiter in Torlaune und glänzte mit seinem ersten Dreierpack für den SVM - Montasar Hammami

Liebe SVM-Fans,

in Abwesendheit von Chef Cello (Urlaub) stand unser neuer Co-Trainer Dino Mattick verantwortlich an der Seitenlinie und war speziell mit der 2. Halbzeit seiner Jungs gegen den Bezirksligisten Vorwärts Wettringen sehr zufrieden.

"Die Jungs haben es heute richtig gut gemacht und speziell in der 2. Halbzeit den Ball klasse laufen lassen" so Dino nach dem Spiel. In der 1. Halbzeit war es noch recht ausgeglichen und man ging mit einem 1:1 in die Pause. Danach legte unser SVM aber los wie die Feuerwehr. Auffälligster Spieler war hierbei unser Last-Minute-Neuzugang "Monta" Hammami, der gleich 3 Treffer beisteuerte. Neuzugang Luca Schweder traf direkt nach der Pause zur 2:1 Führung und "Philo" Grewe setzte kurz vor Schluss den Schlusspunkt zum 5:1.

 

Weiter geht es am Donnerstag, den 03.08.2017 mit dem Pokalspiel bei SW Weiner - Anstoß ist hier um 18:00 Uhr.

 

Auch möchten wir an dieser Stelle schon einmal darauf hinweisen, dass der SVM am Freitagabend Gast auf der großen Grillparty bei Borussia Emsdetten sein wird - sicherlich ein Freundschaftsspiel in gang besonderer Atmosphäre - Anstoß am Teekotten ist um 18:00 Uhr und die Jungs freuen sich sicherlich, wenn so einige Mesumer Fans den Weg dorthin finden werden.

Haltet Euren Club in Ehren!

Gordi

Zurück