April 2015

SVM spielt 1:1 - Innenverteidiger Guido Göcke trifft erst hinten, dann vorne

Liebe Mesumer,

kaum ist Capitano Guido Göcke nach seiner mehrwöchigen Verletzungspause wieder an Bord, wird er zum Hauptakteur, denn zunächst unterlief ihm ein Eigentor, welches den Gastgeber aus Hamm auf die Siegerstraße brachte, doch dann traf er artistisch per Flugkopfball in der 87. Minute zum verdienten Ausgleich.

Der SVM spielt die nächsten Wochen eher um die "goldene Ananas", denn der Zug nach oben ist somit wohl abgefahren. Da es aber noch gegen fast alle Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel geht, wird die passende Einstellung sicherlich entscheidend sein, die Saison vernünftig und vielleicht doch noch mit einem Platz unter den ersten fünf abzuschließen.

Weiterlesen …

2015 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)

SVM zu Gast in Hamm

Liebe Mesumer,

letzte Woche gelang dem SVM durch ein Tor von Felix Stehr endlich ein Heimsieg, doch der Siegtorschütze holte sich leider auch den 5. gelben Karton ab und ist somit Morgen beim Gastspiel der um den Klassenerhalt bangenden Hammer SpVgg. gesperrt. Da sich leider auch Sturmpartner Witali Ganske im Training verletzte, ruhen die Hoffnungen mehr denn je auf Tobi Schütte-Bruns, der mal wieder zu Tobi Schütte-Bumm werden sollte.

 

Weiterlesen …

2015 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)

SVM Kader für 2015/2016 steht - Transferclou mit Julian Wolf

Liebe Mesumer,

mit dem U23 Kapitän Julian Wolf vom VfL Osnabrück bekommt der ohnehin schon gut bestückte Kader des SVM noch mal richtig Qualität hinzu. Gleichzeitig gab auch Talent Lars Jenders seine Zusage, so dass das Trainerteam Tillar/ter Beek mit einem 20 Mann starken Kader (18 Feldspieler + 2 Torhüter) in die neue Saison gehen wird.

Es ist gut, dass die Personalplanungen damit nun abgeschlossen sind, um sich nun mit vollem Einsatz auf das sicherlich nicht leichte Restprogramm der laufenden Saison zu konzentrieren, um vielleicht doch noch am Ende ein Platz unter den ersten fünf Mannschaften zu belegen.

Weiterlesen …

2015 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)

1:0 Heimsieg des SV Mesum: Felix Stehr lässt es so richtig krachen

Liebe Mesumer,

der SVM hat mal wieder den Bock - diesmal in richtige Richtung - umgestoßen und Eintracht Ahaus nicht nur mit 1:0 bezwungen, sondern ist in diesem Zuge auch in der Tabelle vorbeigezogen.

Das war sicherlich harte Arbeit, aber besonders ein super Gefühl für unsere Jungs endlich das erste Heimspiel in 2015 gewonnen zu haben.

 

Weiterlesen …

2015 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)

SVM 0:1 - Mesum trifft wieder mal das Tor nicht

Liebe Mesumer,

leider konnte der SVM auch beim BV Brambauer-Lünen nicht punkten und verliert somit die Tabellenspitze so langsam aus den Augen.

Am Ende stand eine verdiente Niederlage zu buche und zum vierten Mal vorne anstatt hinten die Null. Im nächsten Heimspiel gegen Eintracht Ahaus muss der SVM den Bock mal wieder umstoßen, um nicht noch weiter durchgereicht zu werden.

Weiterlesen …

2015 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)